Mittwoch, 23. Oktober 2019

Weihnachts - Workshop 2019

-Werbung-

So hier also nun ein kleiner Bericht zu meinen Workshops im Oktober und November.
Zwei sind mittlerweile schon vorbei und es hat wieder sehr viel Spaß gemacht mit so netten Menschen zu basteln. Ich freue mich schon auf die beiden letzten Workshops für dieses Jahr.

Für mich bildet der Weihnachts-Workshop den krönenden Abschluss des Jahres. Darum sind die Projekte auch immer etwas umfangreicher.

Soviel sei schon verraten, die beiden vergangenen hatten um 18 Uhr begonnen und endeten kurz vor Mitternacht. Das Schöne ist aber, dass ja alles kein MUSS sondern ein KANN ist. Und so entscheidet jeder wie viel er an dem Abend machen möchte.

Hier also nun die 3 Projekte:


Da man auf dem Bild nicht wirklich viel erkennen kann, habe ich dieses Mal alles auch im Video fest gehalten.

Zuerst die Schüttelkarte. Die Besonderheit ist, dass sie wirklich eine "waschechte" Schneekugel ist. Das Befüllen ist recht tricky und so war das Ganze echt witzig, weil man etwas "Mut" brauchte um sie wirklich ganz zu füllen.
Für die Karte haben wir das Set "Still Scenes" (Artikel 153023) mit den "Schneekugel Plastikkuppeln" (Artikel 150442) genutzt. Innen schweben die "Pailletten Schneeflöckchen" (Artikel 150443)

Dann folgt Projekt Nr.2, eine Verpackung. Ich habe sie mal "Reagenzglas Dreierpack" getauft.
Vorne auf der Banderole findest du eine Tasse aus dem Produktpaket "Weihnachtstasse" (Artikel 153026). Der Zweig wurde mit dem Set "Friedvolle Zweige" (Artikel 153034) gemacht.
Auch hier ein kurzes Video:

Als ich die Idee von der Schneemann-Karte von Stefanie Scheidt entdeckte, wusste ich sofort, die MUSS in den Weihnachts-Workshop und wenn sie noch so fummelig ist. Das Schneemann-Produktpaket "Frostige Grüße" (Artikel 152358) ist dieses Jahr eh mein absoluter Favorit.
Und auch hier sieht man erst im Video, was da so besonders daran ist.


Heute gibt es auch mal Bilder von ein paar Teilnehmern. Alle immer hoch konzentriert und ja, es waren auch schon Männer dabei. 😏








So das war es aber nun von mir für heute.

Liebe Grüße,

Anja

Solltest Du Interesse an diesen, oder anderen Stampin'Up! Produkten haben, so kannst Du Dich gerne an mich direkt per Mail
( anja[at]mesmer.de ) wenden,

 oder  direkt bestellen: Stampin'Up! Homepage
aber:
  • die Seite ist auf Englisch
  • und Du benötigst eine Kreditkarte