Freitag, 27. Oktober 2017

Für die Kreativparty eine Tri-Shutter-Card

Uiuiui, hier war es ja nun wirklich ruhig die letzten Wochen, äh MONATE. Sorry!
Dafür habe ich jetzt wieder einiges im Gepäck von dem ich berichten kann.

Und mit der Karte zu meiner letzten Kreativparty geht es los.



Gebastelt wurde eine Tri-Shutter-Card, welche sich durch ihre vielen verschiedenen Ebenen auszeichnet, an denen man sich wunderbar kreativ austoben kann.

Zur Wahl standen jetzt im Herbst eine Karte mit Sonnenblumen aus dem Herbst-Winterkatalog, mit dem passenden Designerpapier,




oder eine Weihnachtskarte mit dem Stempelset "Weihnachtsstern". Bei meiner Vorlage habe ich echtes Notenpapier genommen. An der Kreativparty kam dafür der Hintergrundstempel "Sheet Music" zum Einsatz.


Falls Du Lust bekommen hast, auch mal eine Kreativparty zu machen, dann melde dich einfach.
Du möchtest mal zu mir kommen und an einem Workshop teilnehmen? Der nächste freie Workshop ist für Anfänger am 26.01.2018. Beginn 19 Uhr bei mir in Talheim.

Liebe Grüße,

Anja