Montag, 30. Mai 2016

Trauerkarten Teil 1

Von Zeit zu Zeit muss man auch Karten machen, die für traurigen Anlässe sind.
Da ich meine Karten in einem Blumenladen stehen habe, brauche ich davon öfters welche.
Darum habe ich mich heute hingesetzt und etwas Nachschub vorbereitet.





















Am Anfang fiel es mir wirklich schwer, da ich dachte Karten in Trauerfarben und ohne großen Schnickschnack, da würde mir schnell nichts mehr einfallen. Doch je mehr ich mich damit befasse um so mehr Ideen kommen. Was natürlich auch bedeutet, dass man das Material dazu benötigt.
Doch fürs Erste muss reichen was ich habe.
Der nächste Stempelabend ist noch weit! ;)

Ich wünsche euch alles Liebe und dass ihr so schnell keine Trauerkarte braucht.

Liebes Grüßle,
Anja

Dienstag, 17. Mai 2016

Ritter-Sport "Mini" Verpackung

Heute habe ich mich mal einem YouTube-Video von Petra Rosenbaum gewitmet.
Es macht einfach Spaß mit Hilfe so einem tollen Videos, ruckzuck ein kleines Geschenk herstellen zu können.

Kleine Verpackungen haben es mir wohl angetan.
In dieser kleinen Schachtel ist genau Platz für ein Ritter-Sport "Mini" Schoklädle ;)

Das Richtige um sich auch mal unter dem Jahr beim Briefträger für das Paketeschleppen zu bedanken.

Das Papier ist von Action, die Stanze die man dafür benötigt nennt sich "gewellter Anhänger" und ist von Stamin´ Up.


Liebes Grüßle,

Anja


Montag, 16. Mai 2016

Ein Zuhause für meine Stempel

Wie ihr ja sicherlich schon bemerkt habt, bin ich seit einiger Zeit dem Stempeln verfallen.
Ja ich gestehe, ich bin regelrecht stempelsüchtig. Hauptsächlich süchtig nach Stampin Up - Sachen.

Darauf war mein Bastelzimmer noch nicht wirklich vorbereitet! :D 
Das tolle an den Sachen von Stampin Up ist, dass alle Stempel in DVD-Hüllen verpackt sind.

Und wie es der Zufall so will, lagen hier noch ein paar DVD-Regale rum, die momentan keiner braucht.
Einziges Problem, sie waren grau! Aber mein Bastelzimmer ist ja nun komplett in weiß gehalten (zumindest möbeltechnisch).
Als ich dann zuuuufällig an weißem Sprühlack vorbei kam, musste der mit und ich hatte meine Pfingstbeschäftigung.

Na ja, hätte ich doch mal lieber mehr mit. Für ein Regal hat es nun mal gereicht, die 3 anderen liegen nun im halb weiß - halb grau Look da und hoffen, dass die nächste Spraydose bald anrollt.

Doch noch habe ich ja nicht sooooo viele Stempel-Sets, da reicht das eine (aber bestimmt nicht mehr lange ;) ).
Jedenfalls habe ich jetzt alle im Blick und das ewige Gesuche und umgestapel hat endlich ein Ende!

Danke:
an Julián fürs sprayen helfen,
an Gernot fürs bohren und
an Fabián fürs saugen! :D



Liebe Grüße,

Anja










Sonntag, 15. Mai 2016

Blumige Grüße zu Pfingsten


Heute senden wir einfach mal allen die unserem Blog folgen,
 liebe Pfingstgrüße.
Wir hoffen Ihr könnt das lange Wochenende geniesen! 





Da hier etwas das sonnige Wetter fehlt, schicken wir Euch blumige Bilder die unser Julian die letzten Tage gemacht hat. 










Falls es bei Euch auch so trist ist, wie wäre es mal wieder mit Basteln?! ;)


Eure Anja mit Family
 

Samstag, 14. Mai 2016

Zitronenkuchen ... soooo fluffig!!


Vor kurzer Zeit fiel mir ein Zitronenkuchen-Rezept in die Hände, welche ich dann für unsere Familie angepasst habe.

Eigentlich sollte eine schöne weiße Puderzucker-Glasur darüber, aber leider war der Puderzucker fast leer und (...ja ich geb es zu) ich war zu faul nochmal einkaufen zu gehen. Darum mehr feucht wie fest! :D



Hier nun das Rezept:

Zutaten

400g Mehl
300g Zucker
150g neutrales Öl (bei mir Rapsöl)
ger. Zitronenschale von 2 Zitronen
(oder wie bei mir von einer und dann noch ein Päckchen Zitronenschale von Dr.Oe. ;) )
2 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver
Saft einer halben Zitrone
150g Sojajoghurt (wegen der Milchallergie meines Mannes. Ich denke normaler geht genauso gut)
150ml Pflanzenmilch (bei mir war es Kokosmilch, sehr lecker!
Aber auch hier geht sicherlich normale).

Zubereitung:

Ganz einfach, alles gut verrühren! :D
Dann auf ein Backblech und bei 180 Grad Ober/Unterhitze, 20 Minuten backen.

Erkalten lassen und dann WER HAT aus 200g Puderzucker und 4 Eßl. Zitronensaft einen Guß anrühren und über den Kuchen geben.

Fertig!!

Lassts euch schmecken!!

Liebes Grüßle,

Anja


Freitag, 13. Mai 2016

4x Küsschen - eine Box

Ja, ja ich bin´s mal wieder!
Ich weiß hier war es echt ruhig, doch manchmal bleibt im Bastelzimmer alles liegen und wir gehen unserem anderen Hobby, dem Sportschießen nach. Da waren jetzt Bezirksmeisterschaften und die komplette Family treibt sich dann in verschiedenen Schützenhäusern herum. Da wir alle das gleiche Hobby haben, sind schnell komplette Wochenenden verplant.

Doch genug davon. Heute bin ich beim Surfen im Netz über die kleine feine Anleitung von Marita gestolpert.

Da alle "Zutaten" schon bereit lagen, konnte diese süße Box gleich umgesetzt werden. Jetzt fehlt nur noch ein "Empfänger", aber ich denke da lässt sich jemand finden! ;)






Liebe Grüße,

Anja