Dienstag, 29. März 2016

Knopf-Lampe


Vor langer Zeit sah ich mal einen Lampenschirm voller Knöpfe. 

Ich fand ihn toll! 

Doch zu dem Zeitpunkt hatte ich weder Knöpfe, noch ne Lampe mit Lampenschirm. Als ich dann Dank Thomas an tausende von Knöpfen kam war klar, das es irgendwann diese Lampe geben muss. 
Für mich und mein Bastelzimmer. 

Vor Kurzem habe ich dann die passende Lampe gefunden. 

Zu Ostern war ein Wohnwagen-Ausflug nach Albstadt zum "Badkap" geplant. Da wir unsere Dalmatiner nicht gerne alleine lassen, "opferte" ich mich und blieb mit ihnen am Wohnwagen.

Herrlicher Sonnenschein, der erste sonnige Tag, einen Latte Macchiato und Zeit zum Knöpfe annähen! Ostern kann toll sein! ;)


Klar könnte man die Knöpfe auch aufkleben, aber Halloooo?? Es sind Knöpfe! Die MÜSSEN angenäht werden!! ;) Boah so Prinzipien können echt anstengend sein! :D Nach den ersten 15 Knöpfen wäre ich fast schwach geworden. Nur gut, dass es im Wohnwagen keine Heißklebepistole gibt.  
Als nun so nacheinander ein Knopf sich an den anderen reihte, fand ich die Idee, den Lampenschirm voll und ganz mit Knöpfen zuzunähen doch etwas zu heftig. es entstehen so schöne Wellen durch die Knopfformen. Kurze Absprache mit meinem Mann (der es komplett auch zu wuchtig fand),
und nun ist es eine Knopf-Welle geworden.

Ich glaube, auch wenn es ziemlich aufwendig ist, ich muss noch eine machen! ...in GROSS! ;)

Irgendwann, wenn es sich wieder ergeben wird.


Liebes Grüßle,

Anja