Dienstag, 16. Februar 2016

Weihnachtsmarkt-Besprechung mit Überraschung

Ja Ihr habt richtig gelesen: Weihnachtsmarkt-Besprechung. Gestern Abend haben wir uns zum Ersten Mal getroffen. Für unser geplantes "Groß-Event". Wir, das sind meine Schwestern, Nichten und Neffe.
Mit meinem letzten Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Affalterbach, hab ich da wohl einen Stein ins Rollen gebracht. Und so werden wir dieses Jahr alle gemeinsam einen oder zwei Stände belegen. Geplant ist erst einmal Steinheim. Mal schauen was sich so sonst noch ergibt.

Jedenfalls hat mir meine Nichte eine Überraschung mitgebracht. Vielleicht könnt ihr ja erraten was es wohl ist! Hier unter PaperManiacs könnt ihr gerne schon mal schauen was es sein könnte.

Es sieht auf jeden Fall jetzt schon nach einem gemütlichem Bastelabend bei Tee und Keksen aus. Ich freu mich schon! :D

Liebe Grüße,

Anja



Kommentare:

  1. Uhhhh lala, ein Pferd?? Oder ein Löwe? Ich bin gespannt was raus kommt. Und viel Erfolg mit eurem Großprojekt Weihnachtsmarkt,
    Grüßchen
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Pferd, kein Löwe, aber schon sehr nahe dran!
      Das "Großprojekt" wird Spaß hoch 10! Das Gegackere gestern lässt auf viele lustige Stunden hoffen! :D

      Löschen
  2. Auf jeden Fall ist es etwas, was man aufhängen kann. Richtig?!? Aber was, hab ich null Plan. Bin gespannt auf das Ergebnis.

    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aufhängen kann man es....zumindest ist es so geplant! :D
      Und gespannt bin ich auch!! Ich würde am Liebsten sofort anfangen, muss aber erst noch was fertig machen. Auch aus Papier und wenn ich mich ranhalte kann ich es morgen veröffentlichen. Uuuund dann kommt das hier dran. ;)

      Löschen