Montag, 13. April 2015

MES-MADE wird selbstständig


Heute ist für mich ein großer Tag! 

Denn heute habe ich den Schritt gewagt und ein Kleingewerbe angemeldet. 

Ob das jetzt eine gute Idee war wird die Zeit mit sich bringen. 
Ich hoffe nur, dass mich die Folgekosten nicht auffressen.

Auf den ganzen Papierkram
bin ich auch mal gespannt. 

Büroarbeiten sind jetzt schon immer DER Alptraum schlecht hin für mich.
Wir werden sehen.


 Jedenfalls hab ich jetzt die Möglichkeit meine Bastelsachen zu verkaufen.


Wer weiß?!

Vielleicht sehen wir uns mal auf einem Weihnachtmarkt, oder sonst irgendwo.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen