Freitag, 5. Dezember 2014

Einblicke in den Näh-Adventskalender von der Stoffalm Teil 1

Erinnert ihr Euch noch? Ich hab doch einen Näh-Adventskalender bei Stoffalm gewonnen.

Heute will ich euch zeigen was bisher drin war. In ein paar Tagen nochmal und natürlich zum Abschluss eine Zusammenfassung. Warum ich das mache?

Ganz einfach! 
Letztes Jahr habe ich gar nicht gewusst, dass es sowas gibt. 
Ich bin erst darauf gekommen als es viele Beschwerden gab, da wohl manche die Kalender nur mit Ramsch bestückt hatten. Dieses Jahr wollte ich ja schon einen, ABER ich hatte immer noch die negativen Sachen im Ohr. Als es dann eben bei meinem LIEBLINGS-STOFFDEALER den Kalender gab, war ich ja schon nah dran ihn zu kaufen. Doch wie ihr wisst hatte ich Glück und hab ihn GEWONNEN!!! :) 
Na besser konnte es nicht laufen! :D 
Jedenfalls will ich hier festhalten, was bei der Stoffalm so alles drin war und ob das Ganze gerechtfertigt ist.

So nun aber zum INHALT! Also bislang bin ich begeistert! Qualität und Quantität vom Feinsten!!! 
Von den Sachen sind nicht nur kleine Muster drin, sondern wirklich soviel, dass man auch was damit anfangen kann. 
Die Farben sind toll und nichts was man nicht brauchen könnte.

Sei es 3 Meter Gurtband, oder ein halber Meter tollen Stoff,oder, oder, oder.


Nun ja, heute ist Tag 5. Wir warten weiter ab! 

Ich bin ehrlich .... ich kanns kaum abwarten was morgen drin ist! Ich fühl schon immer! 

Ach ja, verpackt sind die Sachen meiner Meinung nach auch sehr ansprechend! 







Mehr dann so um den 16. Dezember! ;)



hier Teil 2

hier Teil 3