Donnerstag, 28. August 2014

Zwetschgenkuchen





ICH HASSE HEFE-ZWETSCHGENKUCHEN,
darum gibt es bei uns immer diesen:






Rezept:

Zwetschgenkuchen


200g Mehl,
100g Butter,
50g Zucker,
1 Ei und 
1 Prise Salz zu einem Mübteig verarbeiten und 30 min im Kühlschrank ruhen lassen. 
Dann den Mürbteig ausrollen, 
in eine gefettete/bemehlte Springform geben und den Rand andrücken.

Mit gemahlene Haselnüsse den Boden besteuen. 
750g Zwetschgen (vorbereitet) darauf verteilen.
1Eßl. Zucker und
1Eßl. Zimt vermischen und über die Zwetschgen streuen.

Aus 
100g Mehl,
80g Butter und
100g Zucker Streusel herstellen und über den Zwetschgen gleichmäßig verteilen. 

Wer mag kann noch Mandelstifte drüber geben.

Das Ganze dann bei 180°C (O/U-Hitze) 45 Minuten backen.

Guten Appetit! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen